Zuschüsse für Kleinunternehmer: IHK bietet Hotline bei Fragen auch am Wochenende

Die IHK Arnsberg unterstützt Unternehmen bei uns nun auch am Wochenende. Kleinunternehmer, die im Zuge der Corona-Krise Zuschüsse von Bund und Land beantragen müssen, können sich auch Samstag und Sonntag telefonisch von der IHK beraten lassen.

Eine Frau arbeitet an einer industriellen Fertigungsanlage (Symbolbild).
© Phovoir - stock.adobe.com

Die IHK Arnsberg bietet Unternehmen, die Fragen zur Antragstellung haben, mit einer Hotline (02931 878 555) Unterstützung an. Diese ist ab sofort von montags bis freitags, 9 bis 16 Uhr, geschaltet, sowie an diesem Wochenende Samstag, 28. März, und Sonntag, 29. März, in der Zeit von 10 bis 15 Uhr. Anträge können noch bis zum 30. April gestellt werden.


Volksbanken im Sauerland informieren zusätzlich

Auf der Internetseite der Volksbank Sauerland eG gibt es zusätzlich viele Informationen zu den Liquiditätshilfen und Zuschüssen und bund und Land. Dies gilt insbesondere für gewerbliche Kunden. Für Kunden der Volksbank Sauerland ist ab Montag zusätzlich eine Hotline geschaltet: 02932 951 - 1666.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo