Drogen beschlagnahmt

Beamte stellen Marihuana und Bargeld in Arnsberger Wohnung sicher

Drogen Drogenhilfe Joint Canabis
© pixabay

Der Polizei ist erneut ein Schlag gegen die Drogenszene gelungen. Bei einer Wohnungsdurchsuchung stellten die Beamten Marihuana, Bargeld und zwei Mobilfunktelefone sicher. Zuvor hatten die Beamten einen Hinweis bekommen. Die Drogen haben laut Polizei einen Straßenverkaufswert von mehreren hundert Euro. Der Wohnungsinhaber wurde vorläufig festgenommen. Er muss mit einem Strafverfahren rechnen. Mitte Januar war der Polizei in Marsberg bereits ein Schlag gegen die Drogenszene gelungen. Dabei stellten die Beamten Drogen mit einem Verkaufswert von rund 15.000 Euro sicher.

skyline
ivw-logo