Sexueller Missbrauch

Vor dem Landgericht Arnsberg beginnt heute der Prozess gegen einen 50-jährigen Mann.

© Radio Sauerland

Vor dem Landgericht Arnsberg muss sich ab heute ein Mann wegen schweren sexuellen Missbrauchs verantworten. Opfer soll ein Mädchen aus Winterberg sein. Die fünf Taten sollen sich über einen Zeitraum von zweieinhalb Jahren ereignet haben. Der 50-jährige Angeklagte hatte in diesem Zeitraum zusammen mit dem Mädchen und dessen Mutter in Winterberg gelebt. Am heutigen Verhandlungstag soll die Anklageschrift verlesen werden. In der kommenden Woche könnte am nächsten Prozesstag ist dann vorgesehen, Zeugen zu befragen. Dem Mann droht bei einer Verurteilung eine Haftstrafe zwischen zwei und 15 Jahren. Er sitzt derzeit in Hamm in Haft.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo