Hüstener Firma Trilux stellt abbaubare LED vor

LED auf Mais-Basis wird getestet

© Trilux

Der Hüstener Lichtspezialist Trilux hat eine biologisch abbaubare LED auf Maisbasis entwickelt. Der Leuchtkörper aus umweltfreundlicher Maisstärke sei am Ende der Nutzung vollständig biologisch abbaubar, so das Unternehmen.


Derzeit würde der Einsatz der neuen Parelia LED unter realen Betriebsbedingungen getestet. Nachhaltigkeit sei ein Unternehmensziel bei Trilux, heißt es. Im Unternehmen werde kontinuierlich geforscht und entwickelt.


Insgesamt beschäftigt Triux weltweit knapp 5 000 Mitarbeiter. Die Unternehmenszentrale ist in Hüsten.

skyline