Anklage: Kindesmissbrauch

Esloher wegen Missbrauch angeklagt

Landgericht Arnsberg (Fluransicht)
© Andreas Melliwa, Radio Sauerland

Ein 75-jähriger Mann aus Eslohe steht ab heute vor dem Arnsberger Landgericht. Er soll seinen Enkel insgesamt 6 Mal sexuell missbraucht haben, in einem Fall sogar schwer. Ob der 7-jährige Junge aussagen  muß, hängt vom Prozeßverlauf ab. Von einem Missbrauchsfall soll es ein Video geben. Mehrere Gutachten, die im Vorfeld erstellt worden sind, sollen klären, ob der Angeklagte überhaupt schuldfähig wäre. Denkbar wäre zum Beispiel eine altersbedingte Demenz. Dem Mann drohen 2 bis 15 Jahre Haft. Es sind 2 Verhandlungstage angesetzt.



 

Überlange U-Haft

Der Angeklagte sitzt mit einer gerichtlichen Ausnahmegenehmigung länger als 6 Monate in U-Haft. Der Esloher wäre buchstäblich auf der Straße gelandet, weil ihn die gesamte Familie fallengelassen hat. „Er könnte nirgendwo unterkommen“, so sein Verteidiger.

 

 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo