Weihnachtsmarkt für Meschede

Interesse an Mescheder Weihnachtsmarkt groß.

Weihnachten
© Pixabay

In Meschede soll es an den Adventswochenenden wieder einen Weihnachtsmarkt geben. Das Interesse bei Vereinen und Geschäftsleuten ist groß. Viele sind gestern mit ihren Ideen zu einem ersten Vorbereitungstreffen gekommen. Der Weihnachtsmarkt soll am Henne-Ruhr-Markt aufgebaut werden. Noch in den nächsten Tagen sollen die Pläne konkreter werden. Im Gespräch ist, den Weihnachtsmark auch am Wochenende nach Heiligabend noch zu öffnen. Das Winterdorf in Winterberg hat auch über Weihnachten hinaus geöffnet. In Meschede gibt es seit 2015 keinen Weihnachtsmarkt mehr.

skyline
ivw-logo