Vollsperrung B7 bei Antfeld

Nach einem LKW-Unfall ist die B7 in Olsberg-Antfeld voll gesperrt

Ein Einsatzwagen der Polizei mit Blaulicht und aktivem Schriftzug "Unfall" (Symbolbild). Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© abr68/Fotolia.com

Die B7 ist nach einem LKW-Unfall voll gesperrt. Ein LKW-Fahrer ist nach Polizeiangaben schwer verletzt worden. Er musste von einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Der andere Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Die Bergungsarbeiten gestalten sich schwierig, weil ein Laster auf eine unterhalb der Straße liegende Garage gerutscht ist.

Ein weiterer LKW-Unfall hat den Verkehr zwischen Sundern und Westenfeld lahmgelegt. Dort ist ein Bagger von einem Laster gefallen. Verletzt wurde niemand.

skyline
ivw-logo