Ungewohnte Abiturprüfungen für Schüler im HSK

Heute beginnen die Abiturprüfungen in NRW, das Ganze aber unter strengen Abstands- und Hygieneregeln.

©

Heute beginnen für die Abiturienten im Sauerland die Abiturprüfungen, dieses Jahr jedoch unter strengen Abstands- und Hygieneregeln. Am Mariengymnasium in Arnsberg schreiben die 83 Abiturienten die Prüfungen in den Sporthallen, ein Mundschutz muss nur in den Gängen getragen werden. Am St. Ursula Gymasium in Neheim wurde den Abiturienten ein ganzes Stockwerk freigeräumt. Damit sich die Schüler vor den Prüfungen nicht vor den Räumen sammeln, kommen sie zeitversetzt zur Prüfung. Auch am Städtischen Gymnasium Sundern steht den 90 Abiturienten eine ganze Etage zur Verfügung. Am Laurentianum Arnsberg sind Prüfungsräume für jeweils maximal 5 Schüler vorbereitet worden. Um alle Schüler beaufsichtigen zu können, werden in diesem Jahr mehr Lehrer eingesetzt. Die Schüler des Franz Stock Gymnasiums Hüsten schreiben in zwei getrennten Gebäuden ihr Abitur. Vorgesehen ist, dass in keinem Raum - außer der Mensa - mehr als vier Prüfungsplätze eingerichtet werden.

Die zentralen Abiturprüfungen beginnen heute unter anderem mit Bio, Chemie und Informatik und enden am 25. Mai.

Auch Real- und Berufsschüler machen Abschlussprüfungen

Am Dienstag wurden an der Marienschule in Brilon die ersten Abschlussprüfungen in Deutsch geschrieben. Die Realschüler dort wurden wegen Abstandsregeln auf sechs Räume aufgeteilt. Am Donnerstag folgt dann die Abschlussprüfung in Englisch und am nächsten Dienstag kommt Mathe dran. Es sei einfacher solche Prüfungen mit Abstandsregeln zu organisieren als den normalen Unterricht mit mehreren Stufen, so der Schulleiter. Am Berufskolleg Meschede sind die Prüfungen von der höheren Handelsschule schon in den letzten Wochen gelaufen. Ein Lehrer hat vor den Räumen den Einlass kontrolliert, damit nicht alle Schüler gleichzeitig in den Raum stürmen. Am 18. und 19. Juni finden am Mescheder Berufskolleg die praktischen und theoretischen Kammerprüfungen von der Industrie- und Handelskammer statt. Außerdem finden in den nächsten Wochen Prüfungen im Gastgewerbe und von Rechtsanwaltsgehilfen statt.

skyline
ivw-logo