Themenwege boomen

Etwas über die Geschichte des Sauerlandes lernen und gleichzeitig an der frischen Luft unterwegs sein: Das bieten die vielen Themenwanderwege im Sauerland.

Familie
© Pixabay

Seit heute gibt es in Arnsberg-Rumbeck einen neuen Themenwanderweg: Der neun Kilometer lange Waldkulturpfad führt rund um das Kloster Rumbeck. Der Weg gibt u.a. Einblick in das Leben der Nonnen im Mittelalter. Der Waldkulturpfad gehört zu einem Projekt im Arnsberger Wald. Im Sauerland gibt es laut Sauerlandtourismus über 30 große Themenwege. Darunter der Gewerkeweg in Brilon, der Waldskulpturenpfad von Schmallenberg ins Wittgensteiner Land und der Bergbauwanderweg in Bestwig- Ramsbeck. Das Interesse an der Geschichte der Region sei in den vergangenen Jahren gestiegen, so eine Sprecherin des Sauerlandtourismus.

skyline
ivw-logo