Steinewerfer in Winterberg

In Winterberg haben am Abend junge Männer Steine von einer Brücke geworfen.

Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht in Nahaufnahme (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© pattilabelle/Fotolia.com

In Winterberg sind am Abend Steinewerfer unterwegs gewesen. Von einer Brücke warfen sie Schottersteine auf die B236. Die Windschutzscheibe eines Autos wurde getroffen. Verletzt wurde aber niemand, so ein Sprecher der Polizei. Der 21-jährige Fahrer konnte noch sehen, wie zwei Personen von der Brücke flüchteten. Kurze nachdem die Polizei eintraf, kamen fünf junge Leute aus Winterberg, Medebach und Schmallenberg zurück. Es wurde Anzeige erstattet.

skyline
ivw-logo