Stadthalle Meschede

Rund 17.500 Besucher bisher in der Stadthalle Meschede.

© Radio Sauerland

Die Stadthalle Meschede wird rund ein Jahr nach der Wiedereröffnung gut angenommen. Rund 17.500 Besucher sind bei den Veranstaltungen bislang gezählt worden, heißt es von der Stadthallen GmbH. Außerdem hat es mehr Veranstaltungen gegeben als erwartet. Die Stadthallen GmbH hatte 60 Veranstaltungen kalkuliert, am Ende waren es 62. Neben Konzerten, Theater, Partys und Lesungen wurden auch Schulabschlussfeiern veranstaltet. Besonders gut besucht wurden der Weihnachtstraum, die Nacht der Musicals und ein Gastspiel der Philharmonie Südwestfalen. 


Im November 2018 war die Stadthalle nach umfangreichen Umbauarbeiten wiedereröffnet worden. Sie ist jetzt mit neuer Veranstaltungstechnik, LED-Beleuchtung und einem neuen Thekenbereich ausgestattet.

skyline
ivw-logo