Seilbahnevakuierung

Hessische Polizeifliegerstaffel bei Seilbahnevakuierungs-Übung dabei.

© Radio Sauerland

In den Skigebieten laufen die Vorbereitungen für die kommende Skisaison, auch in Sicherheitsfragen. Am Ettelsberg in Willingen hat die Bergwacht jetzt den Ernstfall geprobt. Mit einem Hubschrauber der hessischen Polizeifliegerstaffel wurde gestern trainiert, wie Retter auf einer Gondel der Seilbahn abgesetzt und Verletzte gerettet werden. Die Übung wird alle drei bis vier Jahre veranstaltet. Während der Skisaison muss die Bergwacht durchschnittlich 150-200 Mal ausrücken. Meist geht es um Knochenbrüche, so ein Sprecher. Die Bergwacht in Willingen muss mittlerweile auch häufiger im Frühling und Herbst ausrücken. So ist die Zahl der Mountainbike-Unfälle in den letzten Jahren wegen neuer Trails gestiegen.

© Radio Sauerland
© Radio Sauerland
© Radio Sauerland
skyline
ivw-logo