Schwerverletzte bei Unfällen

Zwei Menschen sind am Abend bei Verkehrsunfällen schwer verletzt worden


© chalabala - Fotolia

Am Thülener Kreuz ist kurz vor Mitternacht ein 21jähriger bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Laut Polizei war der Mann alkoholisiert mit seinem Auto von der Straße abgekommen. Er prallte gegen einen Baum und landete auf dem Acker. Die Feuerwehr musste ihn aus dem Auto befreien. In Medebach ist ein 76jähriger Fußgänger am Abend von einem Auto angefahren worden. Er wollte die Oberstraße überqueren. Dabei wurde der Mann schwer verletzt.

skyline
ivw-logo