Schüler auf privaten Schulen

In NRW gehen immer mehr Schüler auf private Schulen. Dieser Trend zeigt sich auch im Sauerland.


© Kzenon - Fotolia

Mehr als jeder zehnte Schüler im Hochsauerlandkreis besucht eine private Schule. Diese Zahl ist in den vergangenen Jahren gestiegen. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft sieht diese Entwicklung kritisch. Private Schulen würden die soziale Spaltung verschärfen, so die Sicht der Gewerkschaft. Bei uns haben im vergangenen Schuljahr rund 3300 Schüler eine Ersatzschule besucht, die meisten eine katholische. In Sundern-Langscheid gibt es eine freie Schule. Die Schule am See hat auch in diesem Jahr wieder genügend Anmeldungen für die 1.Klasse.

skyline
ivw-logo