Schmallenberg bei Tourismusstudie weit vorne

Schmallenberg auf Platz 9 in ganz Deutschland.

© Schmallenberger Sauerland Tourismus GmbH

Schmallenberg gilt als Tourismushochburg in Deutschland. Eine aktuelle bundesweite Studie der Zeitschrift "KOMMUNAL" hat die Stadt auf den 9. Platz unter den Mittelstädten gewählt. Damit ist sie die einzige Kommune in NRW vor bekannten touristischen Zielen, wie Cuxhafen oder Passau.

Die Zeitschrift "KOMMUNAL" hat dazu Städte mit Einwohnerzahlen zwischen 20.000 und 75.000 miteinander verglichen, um herauszufinden, welche Regionen in Deutschland besonders stark vom Tourismus profitieren. Berücksichtigt wurden dabei zum Beispiel das Gastgewerbe und die Stadtentwicklung. Im Gastgewerbe steche besonders die hohe Bettenbelegung heraus, so die Schmallenberger Sauerland Tourismus GmbH. Auch die Entwicklung des Bruttoinlandsprodukts je Einwohner lege über dem Mittelwert.

skyline