Sauerländer Politiker bei der Wahl des Bundespräsidenten

Die CDU-Landtagsabgeordneten Klaus Kaiser und Matthias Kerkhoff sind im Februar Mitglied der Bundesversammlung

© CDU Wahlkreisbüro Kerkhoff

Die beiden heimischen Landtagsabgeordneten Klaus Kaiser und Matthias Kerkhoff sind vom Landtag Nordrhein-Westfalen zu Mitgliedern der Bundesversammlung gewählt worden. Sie wählt am 13.2.2022 den Bundespräsidenten. Die Bundesversammlung kommt nur alle fünf Jahre zusammen. An der Wahl nehmen alle Abgeordneten des Deutschen Bundestags und eine gleich große Anzahl von Wahlfrauen und -männern teil, die von den Landesparlamenten gewählt werden. Die Wahlvorschläge der einzelnen Fraktionen umfassen neben Politikern auch Vertreter gesellschaftlicher Gruppen, heißt es aus dem Wahlkreisbüro von Matthias Kerkhoff.

 

skyline