Ruder-Weltmeisterschaft

Alexandra Föster aus Meschede ist Junioren-Weltmeisterin im Rudern.

© DRV

Eine junge Sauerländern hat bei der Weltmeisterschaft im Rudern die Goldmedaille geholt. Alexandra Föster vom RC Meschede konnte sich bei der Juniorenweltmeisterschaft in Japan zum zweiten Mal den Weltmeistertitel holen. Bereits im Februar hatte Föster den Weltmeistertitel im Indoor Rudern gewonnen. Morgen wird die frisch gebackene Weltmeisterin im Rudern in Meschede empfangen.

skyline
ivw-logo