Prozess um sexuellen Missbrauch

Arnsberger zieht Berufung zurück

© Radio Sauerland

Ein Arnsberger hat die Berufung gegen ein Urteil des Amtsgerichts zurückgezogen, so das Arnsberger Landgericht am Mittag. Es ging um sexuellen Missbrauch. Der Mann war im Oktober letzten Jahres zu einem Jahr und drei Monaten Gefängnis verurteilt worden. Der 25-Jährige hat sich u.a. in drei Fällen an Mädchen vergangen. Außerdem wurde er wegen sexueller Belästigung einer 14-Jährigen und vorsätzlicher Körperverletzung verurteilt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo