Preise für Fahrradausbildung

Die meisten Kinder im Sauerland haben in diesem Jahr ihre Fahrradprüfung bestanden.

© Radio Sauerland

Fast alle Kinder im Hochsauerlandkreis haben in diesem Jahr ihre Fahrradprüfung geschafft. Allerdings stellt die Polizei bei ihren Trainings in den vierten Klassen fest, dass die Motorik der Prüflinge auf dem Fahrrad schlechter ist als noch vor eine paar Jahren. Die Kinder sind unsicherer auf dem Fahrrad. Ein Grund dafür könnten laut Polizei sein, dass sich die Grundschüler vermehrt mit digitalen Spielen beschäftigen. Deswegen würde das Fahrradfahren weniger geübt.


Fahrradprüfung

Die Fahrradprüfung in den vierten Klassen der Grundschulen gibt es seit über 20 Jahren. Kinder sind die schwächsten Verkehrsteilnehmer. Bei der Fahrradausbildung der Polizei im HSK lernen sie, sich richtig im Verkehr zu verhalten. Darüber hinaus werden die Fahrräder der Kinder auf ihre Verkehrssicherheit gecheckt. Die Verkehrssicherheitsberater der Polizei im HSK betreuen 80 Grundschulen mit 122 Klassen.


Preisverleihung bei den Abschlussklassen

Alle Kinder, die die Fahrradprüfung bestehen, nehmen an einer Preisverlosung der Sparkassen teil. Heute Nachmittag werden die Preise in Meschede, am 11. und 12.Dezember in Olsberg-Bigge und Bestwig übergeben.


skyline
ivw-logo