Polizeikontrollen im HSK

Polizei verstärkt Ermittlungen gegen Einbrecherbanden.

© benjaminnolte - Fotolia

Die Polizei im Sauerland versucht verstärkt gegen reisende Einbrecherbanden vorzugehen. Gestern wurden auf der B229 in Sundern und Hachen rund 100 Fahrzeuge kontrolliert. Dabei gingen den Beamten aber nur sechs Verkehrssünder ins Netz. Auch in den Wohngebieten ist die Polizei zurzeit verstärkt im Einsatz. Zudem gibt es verdeckte Ermittlungen, heißt es weiter. Die Polizei ruft dazu auf, bei verdächtigen Beobachtungen sofort die 110 zu wählen. Die Zahl der Einbrüche ist in den vergangenen Jahren im Sauerland gesunken.

skyline
ivw-logo