Polizei-Einsatz in Brilon

Mit Haftbefehl gesuchter Briloner flüchtete auf Dach

© Antje - stock.adobe.com

Ein mit Haftbefehl gesuchter Mann ist in Brilon gestern Abend auf das Dach eines Supermarktes geflüchtet. Nach mehrstündigen Gesprächen konnte der Briloner durch die Polizei festgenommen werden.

Gegen 18:30 Uhr hatte die Polizei Hinweise darauf bekommen, dass sich der gesuchte Mann in einer Wohnung an der Altenbürener Straße aufhielt. Der Mann wurde wegen diversen Drogen- und Verkehrsverstößen per Haftbefehl gesucht.

Als die Polizei kam, flüchtete er über einen Balkon auf das Dach eines angrenzenden Discounters. Einsatzkräfte versuchten daraufhin beruhigend auf ihn einzuwirken. Der Bereich um den Discounter wurde weiträumig abgesperrt.

Gemeinsam mit einer Familienangehörigen gelang es laut Polizei, den Mann zur Aufgabe zu bewegen. Er kehrte in die Wohnung zurück. Dort konnte er schließlich verhaftet werden. Heute soll er dem Haftrichter am Amtsgericht Schmallenberg vorgeführt werden.

skyline