Polio-Impfung

Fast jedes zehnte Kind im HSK nicht gegen Kinderlähmung geimpft.

© Picture-Factory - Fotolia

Auch bei uns im Sauerland ist die Zahl der Polio-Impfungen zu niedrig. Zuletzt war fast jede zehnte Kind bei uns nicht gegen die Kinderlähmung geschützt. Zum Schulstart 2017/2018 lag die Impfquote bei rund 91 Prozent. Deutschlandweit sind die Zahlen laut Robert-Koch-Institut mit fast 93 ähnlich ähnlich. Laut Weltgesundheitsorganisation sollte die Impfquote bei mindestens 95 Prozent liegen.

Keine Empfehlung für Tuberkulose-Impfung

Beim Schutz vor Tuberkulose verweist das Kreisgesundheitsamt auf eine Empfehlung des Robert-Koch-Instituts. Seit 1998 wird zu einer Impfung nicht mehr geraten. Demnach sei das Infektionsrisiko in Deutschland sehr gering. Die Gefahr für eine Ansteckung mit Tuberkulose liegt laut Robert-Koch-Institut derzeit bei unter 0,1 Prozent.

skyline
ivw-logo