Nuttlar: Dachstuhlbrand

B7 musste wegen Löscharbeiten gesperrt werden.

In Bestwig-Nuttlar brennt der Dachstuhl eines Wohnhauses. Laut Polizei sind keine Bewohner mehr in dem Gebäude. Die Löscharbeiten der Feuerwehr laufen. Auch Einsatzkräfte der Feuerwehr aus Meschede und Olsberg sind vor Ort. Die B7 musste wegen der Löscharbeiten mehrere Stunden gesperrt werden. Westfalenbus fuhr wegen der Vollsperrung nicht mehr über Nuttlar. Der Zugverkehr zwischen Bestwig und Brilon musste am Vormittag auch kurzzeitig unterbrochen werden. .

skyline
ivw-logo