Notaufnahmen im HSK

Krankenhäuser in Arnsberg und Brilon rechnen mit 30 Prozent mehr Patienten.

© spotmatikphoto - stock.adobe.com

Die Notaufnahmen bei uns rechnen über die Feiertage mit deutlich mehr Patienten. An den freien Tagen bis nach dem Jahreswechsel kommen 30 % mehr Patienten als sonst, sagen z.B. die Krankenhäuser in Arnsberg und Brilon. Die meisten kämen mit Magen-Darm-Beschwerden oder mit Brandverletzungen. Deshalb ist vorsichtshalber mehr Personal da. Drei Viertel des Krankenhauspersonals ist an diesen Tagen im Einsatz.

skyline
ivw-logo