Neue App für Arnsberger Schulen

Für Arnsberger Schulen gibt es jetzt eine App, um besser lernen zu können.

Die Stadt Arnsberg hat allen Schulen im Stadtgebiet eine eigene kostenlose App zur Verfügung gestellt. Mit dieser können Lehrer und Schüler einfacher untereinander kommunizieren. In der App können Artikel eingetragen werden, aber auch Inhalte mit PDF-Download, Bildergalerien oder Links geteilt werden. Dazu kann die Anwendung personalisiert werden. Jedem Schüler werden damit nur seine persönlich relevanten Inhalte angezeigt. Bei wichtigen Information bekommen die Schüler eine Push-Benachrichtigung auf dem Handy.

Die neue App bietet den Schülern außerdem viele Funktionen. Unter anderem können Lehrer und Schüler miteinander chatten. Für jede Schule gibt es eine eigene personalisierte App. Dieser neue Kommunikationsweg soll auch nach der Corona-Krise beibehalten werden. "Das wird uns auch nach Corona zugutekommen und das Arbeiten extrem bereichern und flexilibisieren", so Esther von Kucczkowski, Leiterin des Bildungsbüros der Stadt Arnsberg.

skyline
ivw-logo