Neubau am Berufskolleg in Hüsten

Kreistag stellt Weichen für neues Schulgebäude am Berufskolleg am Berliner Platz in Hüsten. 43 Millionen Euro sollen investiert werden.

© Pixabay

Der Kreistag hat am Abend den Neubau eines Schulgebäudes am Berufskolleg am Berliner Platz in Hüsten beschlossen. Der Neubau kostet nach bisherigen Schätzungen des Architekten rund 43 Millionen Euro. Baubeginn soll im Herbst nächsten Jahres sein. Der Schulbetrieb soll während der Bauarbeiten in den alten Gebäuden am Berufskolleg normal weiterlaufen.

Das neue Schulgebäude soll Ende 2022 in Betrieb gehen. 3 alte marode Schulgebäude sollen nach dem Umzug in den Neubau abgerissen werden. Das Berufskolleg des HSK am Berliner Platz in Hüsten hat aktuell rund 2100 Schüler. Der Kreis erwartet, dass die Schülerzahlen in den nächsten Jahren zurückgehen werden. Er geht aber davon aus, dass künftig nicht weniger Klassen sondern kleinere Klassen gebraucht werden.


Lange Diskussion im Kreistag

Der Kreistag hatte vor der Grundsatzentscheidung für den Neubau mehr als 2 Stunden darüber diskutiert. Der Architekt hatte zunächst seine Pläne vorgestellt. Ein Hauptkritikpunkt der Politiker sind die hohen Kosten für den Neubau in Höhe von 43 Millionen Euro. Erste Schätzungen 2017 hatten nur bei weniger als der Hälfte der Summe gelegen.

Der HSK will für die Bauarbeiten Fördergelder, u.a. aus dem Förderprogramm "Gute Schule 2020" nutzen. Der Eigenteil für den Kreis liegt voraussichtlich bei rund 24 Millionen Euro.

Die SPD-Fraktion hatte im Vorfeld den Antrag gestellt, die Entscheidung zu verschieben. Sie sieht noch Diskussionsbedarf vor allem zur Größe der Räume. Aus ihrer Sicht entsprechen die Pläne nicht den Anforderungen an eine moderne zukunftsweisende Schule.

Die SPD modifizierte schließlich ihren Antrag, um eine Grundsatzentscheidung möglich zu machen. Mit den Stimmen von CDU und SPD wurden die Weichen für den Neubau gestellt, um die Planungen weiter voranzutreiben. Einzelheiten, darunter die Anzahl und Größe der Räume sollen in den nächsten Wochen noch geklärt werden.

Der Neubau am Berufskolleg am Berliner Platz in Hüsten ist eine der größten Investitionen in der Geschichte des Hochsauerlandkreises.

skyline
ivw-logo