Musikschule HSK

Kreiskulturausschuss soll Wirtschaftsplan zustimmen.

Kinder machen Musik
© pixabay

Im Kreiskulturausschuss geht es am Nachmittag auch um die Musikschule Hochsauerlandkreis. Die Mitglieder sollen den Wirtschaftsplan für die Musikschule absegnen. Im kommenden Jahr kann der HSK demnach wie geplant rund 45-50 Prozent der Kosten selbst decken. Finanziert wird die Musikschule auch durch Fördergelder vom Land NRW. Ziel des Konzepts "Musikschule 2025" ist es, rund die Hälfte aller Kosten selbst durch den Kreis decken zu können. Der Kreistag hatte dem Konzept im vergangenen Jahr zugestimmt. Damit reagiert die Kreisverwaltung auf den Bevölkerungsrückgang. Es sieht u.a. einen Stellenabbau vor. An der Musikschule Hochsauerlandkreis werden derzeit rund 4.700 Sauerländer unterrichtet. 67 Musikpädagogen sind angestellt.

skyline
ivw-logo