Müllberge wachsen weiter

Arnsberg hat schon angekündigt, dass die Müllgebühren steigen werden.

In Arnsberg ist beispielsweise die Restabfallmenge so stark gestiegen, dass dort im kommenden Jahr die Müllgebühren steigen sollen. Wir alle machen immer noch zu viel Müll, sagt beispielsweise auch das Umweltbundesamt. Besonders Verpackungsmüll ist ein Problem. In den blauen Papiersammeltonnen ist der Anteil der Kartons kreisweit auf rund 70% gestiegen. Auch beim Hausmüll gab es im letzten Jahr ein Plus. Laut Hochsauerlandkreis haben wir fast 30 400 Tonnen Hausmüll produziert. Nur beim Bioabfall gab es 2018 ein Minus.

Kritik an Adventskalendern

Aktuell werden wieder viele Adventskalender gekauft. Sie tragen dazu bei, dass die Müllberge weiter wachsen, so Verbraucherschützer. Am 24.12. bleibt ein Riesenberg Verpackungsmüll zurück, heißt es. Die Käufer zahlten viel Geld für die Verpackung. Der Preis für 100 Gramm Schokolade sei oft doppelt so wie beim Kauf einer Tafel.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo