Meschede: Neuer Imagefilm erschienen

Ein neuer Imagefilm zeigt, was es in und um Meschede besonders für eine jüngere Zielgruppe zu erleben gibt.

© Stadtmarketing Meschede

Die Stadt Meschede wirbt mit einem neuen Imagefilm für sich. Der Film „Mein Meschede“ zeigt dabei die Stadt von ihrer emotionalen Seite und präsentiert die Vielfalt rund um den Hennesee, so das Stadtmarketing. Der Film wendet sich vor allem an die junge Zielgruppe. Viele heimische Vereine, Firmen und Menschen aus aus der Region haben die Filmproduktion unterstützt.


Der neue Film ist der Auftakt für eine Reihe von Kurzfilmen, die verschiedene Seiten der Stadt zeigen. Dieser Film wurde speziell für die junge Zielgruppe konzipiert und wird künftig vor allem auf den Social-Media-Kanälen des Stadtmarketings genutzt. Hier wird für das Kneipenleben, verschiedene Events und spannende Freizeitaktivitäten geworben. Vorstandsvorsitzender des Mescheder Stadtmarketings Peter Schulte ergänzt: „Mein Meschede sieht bekanntlich bei jedem etwas anders aus. Daher sollen nun nach und nach verschiedene Facetten der Stadt ergänzt werden.“

   

Zu sehen ist der neue Imagefilm für die Kreis- und Hochschulstadt Meschede seit Ostern auf YouTube, Facebook und der Internetseite https://www.meschede.de/leben-einkaufen/videos-zu-meschede/ zu sehen

skyline