Mehr Ausländer leben bei uns im Sauerland

Zahl der Menschen mit ausländischem Pass ist 2019 auf knapp 25.700 gestiegen. Größte Gruppe sind Menschen aus der Türkei.

© Daniel Ernst - Fotolia

Bei uns im HSK leben fast 26.000 Menschen mit ausländischem Pass. Das geht aus einer Statistik hervor, die IT NRW heute veröffentlicht hat. Danach ist die Zahl der Ausländer bei uns im vergangenen Jahr um knapp 1000 gestiegen im Vergleich zum Jahr davor. Die größte Gruppe kommt mit über 3200 Menschen aus der Türkei. Aber auch aus Syrien, Polen und Italien leben viele Menschen bei uns.

Nur sehr vereinzelt leben bei uns Menschen aus Estland, dem Kongo und Japan bei uns.


skyline
ivw-logo