Mehr Arbeitslose im Dezember

Zum Jahresende ist die Arbeitslosigkeit im Hochsauerlandkreis leicht gestiegen.

Zum Jahresende waren im Hochsauerlandkreis mehr Menschen ohne Job, als im November. Die heimische Arbeitsagentur hat heute die Zahlen für Dezember vorgelegt. Danach waren überwiegend Männer betroffen. Dies sei jahreszeitlich bedingt, weil Männer häufiger in Außenberufen tätig sind, hieß es. Deshalb sind sie eher von witterungsbedingten Kündigungen betroffen.


Arbeitslosigkeit

5881 Menschen wären im Dezember arbeitslos gemeldet - 129 mehr als im November. Die Arbeitslosenquote lag mit 3,9 Prozent genauso hoch, wie vor einem Jahr. Fast 2200 Arbeitslose sind über 50 Jahre alt. Ihre Zahl hat zugenommen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo