Marsberg investiert in Sportanlagen

3,5 Millionen Euro werden ausgegeben.

© Smileus - fotolia

Sporttreiben soll in Marsberg künftig noch mehr Spaß machen. Die Stadt investiert in ihre Sportanlagen. Hallenbad und Dreifachturnhalle sollen modernisiert werden. Das ganze läuft unter dem Motto: "Marsberg in Bewegung", so die Stadt. 3,5 Millionen Euro sollen ausgegeben werden. Das meiste Geld kommt aus Fördertöpfen. Mehr als 8000 Marsberger sind derzeit in den 35 Sportvereinen Mitglied. 

skyline
ivw-logo