Kontaktverbot am Wochenende

Die Polizei musste am Wochenende wegen des Kontaktverbots einschreiten.

© studio v-zwoelf - stock.adobe.com

Die Polizei im Sauerland musste am Wochenende mehrmals wegen Verstößen gegen das Kontaktverbot ausrücken. Insgesamt achtmal wurde sie gerufen. 7 Anzeigen wurden erstattet. Dabei handelte es sich um mehrere Personengruppen auf öffentlichen Plätzen. Alle Gruppen bekamen einen Platzverweis und eine Geldstrafe. Während der Corona-Pandemie sind Ansammlungen von mehr als zwei Personen verboten.

skyline
ivw-logo