Illegales Autorennen in Arnsberg

In Arnsberg liefern sich Fahranfänger illegales Autorennen

© m.mphoto - stock.adobe.com

Auf der Sauerlandstraße in Arnsberg-Niedereim haben Zeugen gestern Abend ein illegales Autorennen beobachtet. Sie informierten die Polizei. Die eingesetzten Beamten stießen dort auf zwei Fahranfänger. Sie lieferten sich im Bereich einer Zufahrt zu einem Firmengelände ein Rennen. Den beiden 18jährigen wurden die Führerscheine abgenommen und beschlagnahmt. Wegen der Teilnahme als Kraftfahrzeugführer an einem nicht erlaubten Autorennen erwartet die Arnsberger ein Strafverfahren, hieß es von der Polizei. Illegale Autorennen im Sauerland würden nicht toleriert.

skyline
ivw-logo