Höfesterben im Sauerland

Kleinere Sauerländer Milchviehbetriebe haben kaum eine Chance zu überleben


Kuh
© Pixabay

Das Höfesterben im Sauerland geht weiter. Bei uns gibt es aktuell nur noch 392 Milchviehbetriebe. Nach der aktuellen Landesstatistik hat seit 2012 jeder fünfte Milchbauer im Hochsauerlandkreis aufgegeben. Kleine Höfe haben keine Chance mehr. Ein Milchbauer hat im Schnitt 60 Kühe im Stall. Insgesamt gibt es im Hochsauerlandkreis knapp über 23 600 Milchkühe.

skyline
ivw-logo