Haupt- und Realschule in Eslohe mit konstanten Schülerzahlen

Im Schulausschuss der Gemeinde Eslohe wird heute die Prognose der Schülerzahlen vorgestellt.

© Kzenon - stock.adobe.com

In Eslohe bleiben die Schülerzahlen an der Haupt- und Realschule in den kommenden fünf Jahren stabil. Die Realschule hat mit 582 die meisten Schüler in der Gemeinde. Im Schuljahr 2027/28 besuchen nach heutigem Stand noch genauso viel die Realschule. Einzig der Grundschulstandort Wenholthausen steht auf der Kippe. In zwei Jahren könnte dort die Mindestschülerzahl unterschritten werden. Die Schülerzahlprogrnose wird heute im Esloher Schulausschuss vorgestellt.

Entwicklung Schülerzahlen

Im Vergleich das aktuelle Schuljahr und das Schuljahr 2027/28:

Raphael Grundschule Eslohe:

2022/23: 237 Schüler in 10 Klassen Prognose 2027/28: 199 Schüler in 9 Klassen

Grundschule Reiste:

2022/23: 64 Schüler in vier Klassen Prognose 2027/28: 61 Schüler in 4 Klassen

Grundschule Wenholthausen:

2022/23: 49 Schüler in 2 Klassen Prognose 2027/28: 48 Schüler in 2 Klassen

Hauptschule Eslohe:

2022/23 252 Schüler in 12 Klassen Prognose 2027/28 252 Schüler in 12 Klassen

Realschule Eslohe:

2022/23: 582 Schüler in 23 Klassen Prognose 2027/28 582 Schüler in 23 Klassen


Die prognostizierte Entwicklung der nächsten Jahre basiert auf Auswertungen der Meldedatei der entsprechenden Geburtszeiträume (jeweiliger Einschulungsjahrgang) mit Stand 04.10.2022 sowie der Fortschreibung der Zahlen der Vorjahre, so die Gemeindeverwaltung.

skyline