Geld für Schmallenberger Ortsteile

Bad Fredeburg und Bödefeld profitieren von Städtebaufördermitteln des Landes

© Radio Sauerland

Schmallenberg bekommt 820 000 Euro Städtebaufördermittel vom Land. Ein Großteil davon geht nach Bad Fredeburg und Bödefeld. In Bad Fredeburg wird die Turnhalle am Schulzentrum saniert. In Bödefeld wird die Grundschule energetisch saniert. Sie bekommt u.a. neue Decken und Sonnenschutzanlagen. So soll die Schule von den Vereinen besser genutzt werden können. Auch Besitzer von historischen Wohn- und Geschäftshäusern werden bei der Instandhaltung unterstützt. Die Grundlage aller Maßnahmen sei das vom Rat beschlossene Stadtentwicklungskonzept "Schmallenberg 2030", heißt es von der Bezirksregierung.


skyline
ivw-logo