Friedenslicht aus Bethlehem

Friedenslicht wird in Dortmund von den Pfadpfindern verteilt.


Das Friedenslicht aus Bethlehem wird heute ins Sauerland gebracht. In Dortmund wird es zentral für unsere Region verteilt. Sauerländer Pfadpfinder nehmen es dann mit zu uns. Am Abend werden die Mescheder Pfadpfinder das Licht vom Bahnhof zur Walburga-Kirche tragen. In Alt-Arnsberg soll das Friedenslicht heute Abend bei einem Jugendgottesdienst in der Johanniskapelle verteilt werden. Das Friedenslicht aus Bethlehem gilt als ein Symbol für Frieden und Hoffnung an Weihnachten. Es wird jedes Jahr in der Geburtsstadt Jesu entzündet und am dritten Adventswochenende an Pfadfinder in ganz Europa weitergegeben.

skyline
ivw-logo