Freilichtbühnen Sauerland

In Hallenberg starten die Proben für die Passionsspiele Ende Januar

Szene von den Proben des Stücks "Maria Magdalena" auf der Freilichtbühne Hallenberg (Juni 2016).
© Andreas Melliwa, Radio Sauerland

Die Freilichtbühnen im Sauerland bereiten sich auf die kommende Saison vor. In Hallenberg stehen in diesem Jahr wieder die Passionsspiele an. Die Darsteller für die Sprechrollen wurden bereits ausgesucht, so ein Sprecher. Ende Januar sollen die Proben starten. Rund 100 Darsteller werden für das Stück über das Leben und Sterben von Jesus Christus teil. Viele werden über die Vereine gewonnen, so die Freilichtbühne. Die Passionsspiele gibt es nur alle zehn Jahre. Die Freilichtbühne Herdringen hat bereits mit den Proben begonnen. Rund 120 Darsteller beteiligen sich in diesem Jahr am Sommertheater. Im Erwachsenenstück "Linie 1" geht es um ein Mädchen aus der Provinz, dass von zu Hause nach Berlin flüchtet. Beim Familientheater wird in diesem Jahr "Räuber Hotzenplotz" aufgeführt.

skyline
ivw-logo