Flüge in die Sonne

Die heimischen Flughäfen fertigen zum Ferienstart mehr Passagiere ab

Flugzeug von Sund Air
© Flughafen Paderborn-Lippstadt

An den heimischen Flughäfen Paderborn/Lippstadt und Dortmund wird es zum Start in die Herbstferien nochmals voller. Von Paderborn/Lippstadt aus gibt es z.B. mehr Flüge nach Antalya. Die Zahl der Flüge in die türkische Urlaubsmetropole wurde um rund 30 Prozent erhöht. Beliebte Ziele sind aber auch Mallorca und die Kanarischen Inseln. Insgesamt sind rund 220 Flüge zu 11 Zielen geplant. In Dortmund gilt weiterhin der Sommerflugplan. Auch dort werden in den Herbstferien deutlich mehr Fluggäste erwartet. Der Flughafen Dortmund hat in diesem Jahr bislang einen neuen Passagierrekord verzeichnet. Bis Ende September wurden schon 2 Millionen Urlauber abgefertigt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo