Feuer in Arnsberg gelöscht

Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Hammerweide in Arnsberg geht glimpflich aus.

Blaulicht an einem Rettungswagen (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© Jrg Lantelme/Fotolia.com

Die Feuerwehr in Arnsberg hat heute Vormittag einen Brand in einem Mehrfamilienhaus gelöscht. Die Bewohner konnten unverletzt gerettet werden. Ein Mensch hat Rauchgas eingeatmet . Das Haus ist zur Zeit nicht bewohnbar. Es gibt noch keine Hinweise darauf, wie der Brand entstanden ist.

Kurz nach 7 Uhr musste die Arnsberger Feuerwehr schon ein Feuer in einem Industriegebiet in Bruchhausen löschen. Dort hatte die Fassade einer Lagerhalle gebrannt.

skyline
ivw-logo