EU-Bürokratie hemmt Wachstum in Unternehmen

Die Sauerländer Unternehmen ächzen wegen zunehmender Bürokratie. Besonders die Datenschutz-Grundverordnung koste Zeit und Geld

Büro
© Pixabay

Sauerländer Unternehmen fühlen sich im Internationalen Wettbewerb durch immer neue EU-Verordnungen abgehängt. Sie fordern von Brüssel weniger Bürokratie. Besonders die neue Datenschutz-Grundverordnung kostet große Unternehmen viel Geld und kleinere Firmen viel Zeit und Nerven. Die Bürokratie bremse das Wachstum und verhindere die Schaffung neuer Arbeitsplätze, so ein Sprecher des Unternehmensverbandes. Immer neue EU-Vorschriften verprellen Investoren, die in anderen Ländern weniger Gesetze zu beachten haben. Man merke aber, dass der bürokratische Aufwand bei neuen Gesetzen immer mehr berücksichtigt werde, heißt es.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo