Eslohe diskutiert Schul-Aus

In den vergangenen Jahren ist das Grundschulsterben im Sauerland gestoppt worden. Ausnahme jetzt Eslohe-Wenholthausen. Dort wird in dieser Woche geprüft, ob die Schule dicht gemacht wird.

© Kzenon - Fotolia

Durch Grundschulverbünde konnten in viele Dörfern zumindest ein paar Klassen erhalten werden. In Eslohe haben sich die Grundschulen aus Eslohe, Reiste und Wenholthausen zusammen getan. Der Teilstandort in Wenholthausen steht jetzt auf der Kippe.

Die aktuelle Prognose zu den Schülerzahlen in Eslohe wird heute im Schulausschuss vorgestellt. Danach würden zum Schuljahr 2025/26 nur noch 40 Schüler den Standort in Wenholthausen besuchen. Zu wenige, um die Grundschule bestehen zu lassen. Wie es dort weitergeht, muss der Rat in dieser Woche entscheiden. In Wenholthausen rührt sich seit Monaten Widerstand gegen eine Schließung der Grundschule.

skyline
ivw-logo