Elefantenbaby im Zoo Wuppertal geboren: Hier geht's zu den Livekameras

Die Zoos in Nordrhein-Westfalen sind bekanntermaßen seit mehreren Wochen geschlossen. Auch der Zoo in Wuppertal, der jetzt aber eine tolle Nachricht parat hat: Es gibt Nachwuchs im Elefantengehege. Und ihr könnt hier einen Blick auf das Elefantenbaby erhaschen.

©

In der Nacht zu Dienstag wurde ein Elefantenbaby im Zoo Wuppertal geboren. Es ist der zweite Nachwuchs binnen weniger Wochen, nachdem "Tsavo" im März das Licht der Welt erblickte und nun ein Geschwisterchen bekommt. Im Livestream des Zoos kann man schon einen Blick auf das Neugeborene erhaschen.

Wie der Neuling in der Wuppertaler Elefantenherde heißt, ist noch nicht bekannt. Ihr könnt euch das Baby derweil per Livekameras anschauen. Die hat der Wupptertaler Zoo bereitgestellt. Quasi in jede Ecke des Geheges kann man schauen und sehen, wie die Elefanten-Mama sich wirklich um ihre/n Kleine/n kümmert. Sicher ist schon jetzt, dass sowohl der "neue" Nachwuchs" als auch Bruder Tsavo nach dem Ende der Corona-Pandemie und zur Wiedereröffnung des Zoologischen Gartens in Wuppertal die neuen Attraktionen sein werden.

Hier geht es zu den Livekameras

Der Zoo Wuppertal bietet Livekameras für das Elefantengehege an.

Der Zoo Wuppertal bietet Livekameras für das Elefantengehege an.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo