Einzelhandel zufrieden

Auch in den kommenden Tagen rechnen die Geschäfte mit vielen Kunden.

Die Einzelhänder im Sauerland sind mit dem Weihnachtsgeschäft am dritten Adventswochenende zufrieden. Für viele lief es besser als vor einem Jahr, sagt der Handelsverband. Besonders häufig wurden Spielsachen, Unterhaltungselektronik und Parfüm verkauft. Aber auch festliche Kleidung und Wintersportartikel gingen besonders häufig über die Ladentheke. Auch in den kommenden Tagen rechnen die Geschäfte bei uns mit starken Umsätzen. Erwartungsgemäß wird die Woche vor dem vierten Advent die umsatzstärkste, sagte eine Sprecherin. In diesem Jahr geht der Handelsverband von einem Umsatzplus von rund 3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr aus. Gestern Nachmittag war in Neheim verkaufsoffener Sonntag.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo