Drogen beschlagnahmt

Beamte stellen ein Kilogramm Amphetamin, Ecstasy, und Marihuana sicher


Drogen Drogenhilfe Joint Canabis
© pixabay

Der Polizei im Sauerland ist gestern ein Schlag gegen die Drogenszene gelungen, so die Polizei heute. Die Beamten hatten wieder eine groß angelegte Kontrollaktion gegen Einbrecher durchgeführt. Dabei überprüfte eine Zivilstreife auch einen Arnsberger. Er hatte Marihuana bei sich. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung stellten die Beamten ein Kilogramm Ampethamine, rund 200 Gramm Ectsasy und 400 Gramm Marihuana sicher. Die Drogen haben einen Straßenverkaufswert von etwa 15.000 Euro. Der 34-Jährige wurde vorläufig festgenommen.


Wie die Polizei mitteilt, wurden bei einem groß angelegten Kontrolltag gegen Einbrecher gestern in Arnsberg rund 150 Fahrzeuge Fahrzeuge kontrolliert. Außerdem wurden die Personalien von etwa 200 Menschen überprüft. Elf Verkehrsverstöße wurden aufgenommen. Beamte aus Dortmund hatten die Sauerländer Polizei unterstützt.

skyline
ivw-logo