Dosenbier wird 85 Jahre

Veltins und Warsteiner mit Absatzplus


Metalldosen, gefüllt mit Bier auf Eiswürfeln im Minikühlschrank, Nahaufnahme. Viele Aluminiumdosen im Eis im offenen Kühlschrank. Tropfen Wasser auf eine kalte Getränkedose.
© diy13/Shutterstock

Bier in Dosen verkauft sich gut. Bei der Brauerei Veltins aus Meschede Gevenstein stieg der Dosenabsatz zuletzt um mehr als 8 %. 191. 500 hl Dosenbier wurden 2019 produziert. Auch die Warsteiner Brauerei spricht von einem positiven Trend und einer guten Absatzentwicklung. Dosenbier wird vorallem bei Discountern angeboten und gilt als sogenanntes Eventbier. Heute vor 85 Jahren wurde in Amerika das erste Dosenbier verkauft.

skyline
ivw-logo