Corona-Krise sorgt in der Industrie für Umsatzrückgang

Umsätze in der Industrie gehen im ersten Quartal zurück


Eine Frau arbeitet an einer industriellen Fertigungsanlage (Symbolbild).
© Phovoir - stock.adobe.com

Die Corona-Krise hat schon im März die Umsätze der Sauerländer Industrieunternehmen negativ beeinflusst. Das zeigen die aktuellen Zahlen des statistischen Landesamtes. Danach haben die Betriebe im Hochsauerlandkreis rund 506 Mio Euro Umsatz gemacht. 6, 6 Prozent weniger als im März vergangenen Jahres. Gezählt werden Unternehmen mit mindestens 50 Beschäftigten.


skyline
ivw-logo