Chemieunfall in Sundern

Vermutlich war Chlorgas ausgetreten, so die Leitstelle

Blaulicht an einem Rettungswagen (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© Jrg Lantelme/Fotolia.com

Ein Mann ist heute Nachmittag in Sundern-Langscheid bei einem Arbeitsunfall schwer verletzt worden. Bei Arbeiten im "Haus des Gastes" war vermutlich Chlorgas ausgetreten, so die Polizei-Leitstelle. Der Mann soll Verletzungen im Gesicht erlitten haben. Er wurde mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Mehr zu Unglücksursache konnte die Leitstelle noch nicht mitteilen.

skyline
ivw-logo