Brand in Brilon-Wald

In Brilon-Wald hat es heute Morgen in einem Betrieb gebrannt.

Eine Pelletheizung war in Brand geraten. Die Feuerwehr löschte das Feuer und brachte die Pellets der Heizung ins Freie. Dort wurden dann die Glutnester weiter abgelöscht. 25 Feuerwehrmänner aus Hoppecke und Brilon waren im Einsatz. Alles dauerte rund eine Stunde. Zur Brandursache und zur Schadenshöhe kann die Feuerwehr zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts sagen.

skyline
ivw-logo